Zauber – Video´s

Zauber – Video´s

Hier zaubere ich für euch leckere Köstlichkeiten!
-> schnell
-> kinderleicht
-> nährstoffreich
und zum dahinschmelzen 🙂

Protein-Waffeln

2 EL deines Lieblingsgeschmacks der Gesunden Mahlzeit
2 Eier
50 ml Milch
alles verrühren oder mixen
in das heiße Waffeleisen eine kleine Portion geben
Topping: griechisches Joghurt und Obst

TIPP: gleiches Rezept ist auch möglich für die Pancakes – niedrige Temperatur und Pfanne mit Deckel

Herzhafte Mahlzeit

250 ml Milch erwärmen
2 EL Herzhafte Mahlzeit einrühren
& genießen

Optional: einen Schuss Kürbiskernöl zum Verfeinern

statt Milch kann ich auch Wasser verwenden und einen 3 EL der Herzhaften Mahlzeit verwenden
TIPP: unschlagbar als Sauce zum Fleisch

Schneebälle

250 g Topfen
50 g geriebene Mandeln
30 g Kokosraspeln
+extra Kokosraspeln zum Wälzen
ganze Mandeln
25 g Protein-Getränkemix

Alle Zutaten (außer die ganzen Mandeln) zu einem Teig mischen und kleine Kügelchen formen. In die Mitte eine ganze Mandel geben. Die Kugeln in Kokosraspeln wälzen und für ca 4 h kalt stellen.

Tomaten-Halloumi Omelett

Halloumi (40g) klein würfeln und 8 halbierte kleine Tomaten anrösten und dann beiseite stellen.
2 Eier verquirlen, 2 TL Pesto und 2,5 EL Tomatensuppe einrühren. ev. etwas Wasser dazu geben.
Die Eiermischung in die Pfanne geben und wie ein Omelett/Palatschinken auf beiden Seiten anbraten.
Zuletzt mit Halloumi und Tomaten garnieren.
Pesto als Eyecatcher darauf verteilen


sdr

Schokoladetrüffel

Schneide den Proteinriegel (Schoko oder Vanille) oder den F1 Riegel in kleine Stücke, gibt 20 g Kokosfett (geschmolzen) und 50 g Datteln dazu + mixen
Dazu 40 g gemahlene Mandeln/Nüsse + 3 TL Kakaopulver (ohne Zucker)
alles gemeinsam gut mixen
kleine Bällchen formen und dann in Backkakao rollen und ev. mit gehackten Nüssen bestreuen.
30 min kalt stellen und genießen!

to be continued! Zwischenzeitlich schlemme und genieße ich!